Ein Forum für alle die Musik lieben
 
StartseiteAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Eurovision Song Contest 2018

Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
AutorNachricht
Once Upon a Time
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4496
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 37
Ort : Hahnstätten

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   So 13 Mai 2018 - 0:44

3 Punkte haben für den dritten Platz gefehlt Daumen hoch

Das Gaggerhuhn hat gewonnen confused große Augen
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   So 13 Mai 2018 - 1:47

Ich muss mich entschuldigen. Ich habe mich geirrt.

Aber wir sind Vierte. VIERTE! Wer hätte das gedacht? Ein paar Pünktchen mehr und der dritte Platz wäre drin gewesen.

Ich freue mich sehr für Tschechien. Der 25. Platz wurde deutlich übertroffen, die können jetzt ihr bestes Ergebnis feiern.

Meine Schwester mochte weder Zypern noch Israel, hat letzteres aber dann doch vorgezogen.

Österreich so weit oben hat mich dann doch überrascht o.O Frankreich nur 13. Darüber war meine Schwester nicht so glücklich.

Schweden so weit unten bei den Zuschauern Laughing Das hat mich echt umgehauen.
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 5477
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 56
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   So 13 Mai 2018 - 2:33

Ja Mina, wir und unsere Prognosen Very Happy

Boah ej - meine beiden Schlusslichter (Israel & Schweden) bei den Jurys vorne große Augen
Und dann Schweden viertletzter beim Publikum! Wuhuuu tanzen

Und hey, seit wann bekommen wir Punkte waaas Yes, vierter Platz! (und zwar bei den Jurys und in der Gesamtwertung) Herzlichen Glückwunsch Michael Sekt

Aber wie konnte das Publikum Australien auf den letzten Platz wählen große Augen Sad

Als besonders beschenkend im Finale empfand ich (Reihenfolge ist keine Wertung):
Litauen (12), Estland ( 8 ), Deutschland (4), Albanien (11), Australien (20) und Italien (5). (in Klammern die erreichten Plätze)

Hier das Video von Litauen -
Zart & kraftvoll erzählt sie eine Geschichte ... ♥️ Smile

Ja, und mit den leider im Semifinale ausgeschiedenen, Rumänien und Aserbaidschan, hätt ich dann ne Top-Acht ESC 2018.
Nach oben Nach unten
Beate
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 1976
Anmeldedatum : 06.01.14
Alter : 28

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   So 13 Mai 2018 - 8:49

Da war kein song bei der mega schlecht war, aber auch keiner wo ich sage "wow, den muss ich wieder und immer wieder hören". Aber dass ausgerechnet eines der schlimmsten Lieder gewinnt, erstaunt mich doch sehr. Was ist an dem gegacker besser gewesen als z.b. an Schultes Ballade, die mich als einziges ein wenig berührt hat? Hätte auch gedacht, dass GB weiter vorne liegt wegen der message vom song von wegen lasst uns alle zusammenhalten, aber das scheint wohl nicht mehr zu ziehen.
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   So 13 Mai 2018 - 12:48

Die Zuschauer wollen Australien einfach nicht dabei haben.

Aserbaidschan und Rumänien wurde beide 11. im jeweiligen Semifinale. Ich habe sie nicht vermisst.

Hachja, diese Schadenfreude bei Schweden und der letzte Platz für die Ukraine bei den Jurys

Portugal hat den letzten Platz nicht verdient. Das Lied war viel besser als die Schlaftablette letztes Jahr, bei der ich fast wieder eingeschlafen wäre. Aber wer verdient schon den letzten Platz? Bei der Punktevergabe war ich wieder wach. Die Niederlande haben uns 24 Punkte gegeben, 12 von Jurys und Zuschauern (Dänemark ebenfalls). Hast du OG3NE erkannt?


Zuletzt von Obsessed with Music am Di 15 Mai 2018 - 16:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 5477
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 56
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   So 13 Mai 2018 - 14:11

Ja, die drei Mädels hab ich erkannt Daumen hoch

Aber Australien war doch sonst nie so weit hinten?
Und außerdem sollte man den ESC musikalisch bewerten!

Vor allem die Jurys sollten musikalisch bewerten! Doch dann wählen sie so en Gegagger auf Platz drei, und dieses Plastiklied auf Platz zwei Rolling Eyes
Aber bei dem Plastiklied werteten zum Glück die Zuschauer musikalisch pfeifen

Dass Rumänien vier Punkte hinter Ungarn lag, hab ich vorhin in nem Kommentar unter dem Video gelesen Sad Das Angebot an Rock/Metal war dieses Jahr zu groß ...
Ich hab nach den Auftritten erst mal Rumänien genossen tongue

Und dann hatte also Aserbaidschan auch den undankbaren 11. Platz Sad

Mit den Text-Messages is halt immer das Problem, dass die längst nicht jeder versteht ... (auch Englisch versteht längst nicht jeder Zuschauer).
Italien hatte auch ne starke Message, sang in ihrer Landessprache und erreichte Platz fünf Daumen hoch
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 21

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   Di 15 Mai 2018 - 16:37

Besser spät als nie...

Aserbaidschan war sowohl bei den Zuschauern als auch bei den Jurys auf Platz 12, ist also recht deutlich ausgeschieden.

Allgemein herrschte sehr viel Uneinigkeit bei beiden Parteien. Griechenland hätte es ins Finale geschafft, wenn es nach den Zuschauern gegangen wäre, die Jury zog ihnen Albanien vor. Statt Litauen und Finnland hätten sie auch Belgien und die Schweiz im Finale gesehen (wo waren die Jurys letztes Jahr, als die Schweiz sie gebraucht hat?)

Im zweiten Semifinale wollten die Zuschauer Polen anstelle von den Niederlanden im Finale sehen. Die Jurys hatten Rumänien, Lettland und Malta anstatt Dänemark, Ungarn und Serbien in ihrer Top 10. Auf die drei hätte ich ebenfalls verzichten können.

Im Finale haben wir es ja selbst gesehen. Die Jurys haben einige Länder höher gewertet, als sie laut Zuschauer gekommen wären (Österreich und Schweden), einige niedriger und ihnen somit um eine höhere Platzierung beraubt. Bei Dänemark bin ich ihnen jedoch sehr dankbar. Was die Zuschauer darin gesehen haben, werde ich nie verstehen. Der 9. Platz insgesamt war noch viel zu hoch.

Mazedonien wurde nur drittletzte (zweitletzte im Semifinale). So niedrig hat mein Favorit noch nie abgeschnitten (zuvor war es der viertletzte Platz 2015).
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Once Upon a Time
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4496
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 37
Ort : Hahnstätten

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   Mi 16 Mai 2018 - 16:32

Mazedonien habe mir gerade mal angehört,gefällt mir ganz gut. Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2018   

Nach oben Nach unten
 
Eurovision Song Contest 2018
Nach oben 
Seite 3 von 3Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3
 Ähnliche Themen
-
» 39 Songs in 3,5 Minuten
» Maztek – Tantrax Remix Contest
» 16 Udo Lindenberg & Sezen Aksu - Belaim
» Diskografie (FTD Vinyl) 2009 - 2018

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Musik mit Herz :: Musik :: Eurovision Song Contest-
Gehe zu: