Ein Forum für alle die Musik lieben
 
StartseiteAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Eurovision Song Contest 2016

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Eurovision Song Contest 2016   Sa 30 Apr 2016 - 16:00

Am 10. Mai ist es endlich wieder so weit! Der ESC vereint wieder die Länder Europas und darüber hinaus. Dieses Jahr wird der ESC 60 Jahre alt und dazu geben sich insgesamt 42 Länder, soviel wie 2009 und 2012, die Ehre. Eigentlich sollten 43 Länder teilnehmen, doch Rumänien wurde nachträglich aufgrund zu hoher Schulden disqualifiziert. Während Portugal sich zurückzieht, kehren einige Länder zum ESC zurück: Die Ukraine nimmt nach einem Jahr, Kroatien und Bulgarien nach drei Jahren und Bosnien&Herzegowina nach vier Jahren Pause wieder teil. Auch Australien ist in diesem Jahr wieder mit von der Partie. Dieses Jahr geht's nach Stockholm, die Hauptstadt des Vorjahres-Siegers Schweden.

Am 10. Mai startet das erste Semifinale mit 18 Teilnehmern. Zwei Tage später, am 12. Mai, gehen ebenfalls 18 Länder im zweiten Semifinale ins Rennen. In diesem wird auch Deutschland stimmberechtigt sein. Unser Song wird dort auch erstmals zu hören sein, um die vorqualifizierten Länder (Deutschland, Spanien, Frankreich, Italien, Großbritannien und Schweden als Gastgeber) nicht zu benachteiligen. Zwanzig Songs werden sich aus diesen Semifinals für das Finale am 14. Mai qualifizieren.

Das Punktesystem wurde so verändert, dass es unwahrscheinlich ist, mit 0 Punkten nach Hause zu fahren. Es gibt zwar weiterhin 1-7, 8, 10 und 12 Punkte, jedoch vergeben Jurys und Televoting die Punkte getrennt, dass heißt, ein Land kann nun 24 Punkte vergeben und somit mehr als 10 Ländern mit Punkten beschenken (dies wurde ja von Bernd gewünscht). Im Finale werden zunächst wie gewohnt die Jurypunkte angesagt, danach werden die Televoting-Ergebnisse vom kleinsten zum größten verkündet. Das soll mehr Spannung erzeugen. Ich bin von dieser Änderung alles andere als begeistert, aber lassen wir das an dieser Stelle Wink

Für uns geht TVoG-Gewinnerin Jamie-Lee (Kriewitz) mit dem Song "Ghost" an den Start. Auch unsere südlichen, deutschsprachigen Nachbarn schicken weibliche Vertreterinnen ins Rennen. Österreich tritt im ersten Semifinale mit Zoë und dem Song "Loin d'ici" an und die Schweiz wird im zweiten Semifinale von Rykka und "The last of our kind" vertreten (Nein, ich habe es nicht verwechselt, auch wenn man das denken könnte). Armenien entsendet die Hamburgerin Iveta Mukuchyan zum ESC, die einigen durch ihre Teilnahme an The Voice of Germany bekannt sein dürfte. Sie darf sich im ersten Semifinale beweisen, also darf Deutschland nicht für sie anrufen.

Wenn ihr wollt, könnt ihr euch die Songs im Schnelldurchlauf anhören: https://youtu.be/FOmaRhzhfNE

Und nun, lasst die Diskussion beginnen Smile
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Sa 30 Apr 2016 - 19:05

Unser ESC-Garten 2016 ist eröffnet. Danke Mina sunny
Lasst uns ihn jetzt fleißig bepflanzen und die ESC-Begeisterung in unserem Land schüren Schlagzeug


Ja, dass die Hälfte der Länder in jeder Landes-Wertung gar keine Punkte bekam, das - empfand ich vor allem für die Künstler sehr schade!
Das heißt also, dann werden jetzt die Jury-Punkte und das Publikums-Voting nicht mehr zusammengezählt, sondern getrennt verkündet. Hey, das find ich gut! Zum einen erfährt man so wie die einzelnen Lieder & Künstler bei der Fachwelt ankommen und wie sie beim Volk ankommen, und zum anderen werden jetzt mehr als die Hälfte der Künstler von den einzelnen Ländern Punkte bekommen Daumen hoch
Dass allerdings (wenn ich das richtig verstanden habe) statt wie bisher: Die Punkte von 1 - 7 werden nach dem Aufruf des Vote-Landes gleich angezeigt und nur acht, zehn & zwölf einzeln verkündet, jetzt alle Punkte einzeln verkündet werden große Augen  oh Nein, wie lang soll das denn dauern ...

Schade dass Rumänien nicht dabei ist. Ich empfand ihr Lied als angenehme Würze. Aber wenn das Land dem ESC seit Jahren Geld schuldet - klar, das darf nicht konsequenzlos bleiben! Nur - hätte man die Konsequenz nicht vor dem Vorentscheid ausprechen können ?! Jetzt sind die Künstler wieder die gea...ten!

Ich hatte ja vor en paar Wochen schon mal etwa die Hälfte der Lieder gehört. Die meisten der Lieder empfand ich als ziemlich belanglos vor sich hin plättschernt. Vor wenigen Tagen hörte ich mir dann ein achtzehn Minuten Video an, mit Ausschnitten aller Lieder. Positiv fielen mir dabei auf:
Australien, Malta, Israel, Österreich (verträumt, märchenhaft), (Rumänien (siehe oben)) und Moldavien. Ja, und bei Spanien dachte ich schmunzelnd: "Das ist der Weck-Song für alle die inzwischen eingeschlafen sind ".
Als ich jetzt das von Mina verlinkte fünfzehn Minuten Video hörte - es scheinen doch noch en paar mehr hörenswerte Lieder dabei zu sein Smile

Ja, und zu unserem Land: Seit langem bin ich endlich wieder von unserem ESC-Beitrag begeistert! Jamie fällt positiv auf und das Lied gibt ihrer Stimme schönen Entfaltungsfreiraum, den Jamie echt gut nutzt ... "... tell me who scream now", da dreht diese zarte, niedliche Sängerin voll auf waaas Daumen hoch  (ein musikalisch hochwertigeres Wecken, als der Spanische Party-Song tongue ).
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Sa 30 Apr 2016 - 20:24

Ja, ich konnte nicht mehr warten Smile

Nein, es werden nur die 12 Punkte der Jurys verkündet, der Rest wird angezeigt (So wie bisher 8, 10 und 12 fände ich besser) Beim Televoting werden die Punkte pro Land addiert und von den Moderatoren vorgelesen: das Land mit den wenigsten Punkten zuerst und das mit den meisten logischerweise zuletzt. Also werden wir (bis zur Veröffentlichung der einzelnen Ergebnisse) nicht sehen, ob und wie viele Punkte wir z. B. von Österreich bekommen, und das finde ich sehr schlecht am neuen Voting-System. Mir wäre es lieber, man würde umgekehrt vorgehen: Die Televoting-Ergebnisse einzeln und die Juryergebnisse addiert. Letztendlich sind die Televoting-Ergebnisse interessanter.

Apropos Österreich: Das zählt zu meinen Favoriten, ist aber leider im sehr schweren ersten Semifinale. Spanien hat mir in der originalen Version besser gefallen, liegt aber trotzdem noch weit vorne.

Es ist sehr schade für den Sänger, aber der rumänische Sender ist selber Schuld, wenn sie nicht bezahlen. Aber, es stimmt schon, wenn man sagt, dass der Zeitpunkt sehr unpassend war.

Ich hab doch gesagt, dass die Lieder nicht so schlimm sind.

Du meinst wohl "Tell me, who's scared now" xD Entschuldigung, das musste sein.

Ich hoffe, es werden sich noch mehr Leute der Diskussion anschließen Smile


Zuletzt von Obsessed with Music am Mo 2 Mai 2016 - 23:50 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Sa 30 Apr 2016 - 23:14

Dass Jurywertung und Televoting jetzt getrennt mitgeteilt werden, find ich wie gesagt super. Allerdings hätte man sowohl bei der Jurywertung als auch beim Televoting auf das altbewährte System (1 -7 anzeigen und 8, 10 und 12 verkünden) setzen sollen!

Bei Jamie`s Textzeile wirst du wohl Recht haben (ich war froh das englisch Gehörte überhaupt in sinnergebende Buchstaben zu fassen )

Welche Länder sind denn im ersten Semifinale, und welche im Zweiten?

Es sind zu viele Lieder im eher unauffälligen Mittelfeld. Da ermüdet man schnell ...
Ich werd mir in den nächsten Tagen noch en paar weitere Lieder ganz anhören Smile
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   So 1 Mai 2016 - 12:22

Ich hoffe, das Voting-System wurde soweit verstanden! Es ist wirklich nicht leicht zu erklären.

Im ersten Semifinale sind alphabetisch sortiert: Armenien (im Eröffnungspost erwähnt), Aserbaidschan, Bosnien & Herzegowina, Estland, Finnland, Griechenland, Island, Kroatien, Malta, Moldawien, Montenegro, die Niederlande, Österreich (oben erwähnt), Russland, San Marino, Tschechien, Ungarn und Zypern

Im zweiten Semifinale ebenfalls alphabetisch sind: Albanien, Australien, Belgien, Bulgarien, Dänemark, Georgien, Irland, Israel, Lettland, Litauen, Mazedonien, Norwegen, Polen, Schweiz (im Eröffnungspost erwähnt), Serbien, Slowenien, die Ukraine und Weißrussland. Hier wäre zudem auch Rumänien gewesen.

Das erste Semifinale ist nicht schwer, weil ich viele Lieder daraus mag (das stimmt so nicht, mehr als aus dem zweiten SF aber auf jeden Fall), sondern weil eigentlich bis auf zwei, drei Länder alles weiterkommen könnte, aber darauf gehe ich erst am Tag des ersten Semifinals ein, wenn ich eine ausführliche Beschreibung dieses Problems durchführen werde. Dieses Semifinale wird eine regelrechte Qual werden.
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   So 1 Mai 2016 - 16:11

Ob ich`s ganz verstanden habe, da bin ich mir nicht sicher. Aber das wesentliche hab ich verstanden: Jurywertung und Televoting werden getrennt bekannt gegeben, und bei der Bekanntgabe wird der Schwerpunkt sehr stark auf die Jurywertung gelegt. Wie es genau sein wird, da lass ich mich dann überraschen.

Anhand meiner jetzigen Favoriten sind die beiden SFs eigentlich gut ausgeglichen: Malta, Moldavien & Österreich im Ersten, und Australien & Israel im Zweiten.
Allerdings seh ich für Australien & Israel gute Chancen ins Finale zu kommen, für Malta, Moldavien & Österreich weniger Gute - ja, und gerade für die Drei dürfen wir Deutsche nicht anrufen. Schade. Hoffen wir das Beste für unsere Favoriten!

Danke Mina für all die Infos Smile
Nach oben Nach unten
Once Upon a Time
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4030
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 36
Ort : Hahnstätten

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   So 1 Mai 2016 - 17:01

Deinen Garten hab ich jetzt erst entdeckt
Ich habe mir bis jetzt erst den Schnell durchlauf angeschaut,was mir bei manchen Liedern aufgefallen ist,daß dort Stellen drin sind die man von einem anderen Song kennt und was mir bei Jaimie gefällt ist das sie mit ihrer Stimme spielt,daß finde ich interessanter wie bei manchen die als in der gleichen Tonart singen..
Mein erster Eindruck ist das die Lieder Moderner sind wie sonst und ich fand einige gut,aber so genau kann ich das noch nicht sagen,da ich ja nur ein Auschnitt gehört habe.
Rein von dem Schnell durchlauf hat mir Azerbaijan am besten gefallen! Smile
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Mo 2 Mai 2016 - 13:22

Schäm dich, Chris! Scheeerz Very Happy Willkommen in unserer kleinen Runde. Da sind wir schon zu dritt!

Fühl dich gedrückt, Aserbaidschan ist auch mein Favorit ^^

Heute beginnen die Proben. Der ESC steht also vor der Tür Smile
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Mo 2 Mai 2016 - 16:11

Ich hab mir jetzt das Lied von Aserbaidschan (Fav von Mina & Christopher) und das Lied von Armenien (Deutsche Sängerin mit Armenischen Wurzeln) je einmal angehört (also mein erster Eindruck):
Aserbaidschan: Beginnt mit interessantem Instrumental (könnte Aufmerksamkeit wecken) und dann erlebt man eine solide, gute Sängerin mit einem kraftvoll-feinen Lied, aber - für einen der 20 Lieder an einem Abend hört, ohne herausragende Höhepunkte (für ihn (von vielen anderen Beiträgen schon ermüdet) plättschert es auf hohem Niveau vor sich hin) Da man Lied & Sängerin aber jetzt schon hören & liebgewinnen kann, sehe ich gute Chancen für Aserbaidschan Daumen hoch
(Das find ich an unserem Beitrag ja so gut: Jamie setzt "in dem auf hohem Niveau vor sich hin plättschern" mehrmals einen unüberhörbaren Höhepunkt)

Armenien: Beginnt sanft (ich liebe Lieder die sanft beginnen und dann aufblühen), ein mystisches Instrumental erhöht die Spannung und dann - hmm - singt eine wohl starke Sängerin als wär sie in einem Klang-Käfig eingesperrt (ich höre diese Sängerin zum ersten Mal). Das mag ja die Spannung weiter erhöhen, aber - das Lied ist nur drei Minuten kurz! (so könnte man ein Musical aufbauen) Am Ende lässt sie dann tatsächlich noch einen Funken ihres hohen Könnens erstrahlen. Aber dann ist das Lied ja schon zu Ende.
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Mo 2 Mai 2016 - 21:08

Ja, für manche Lieder sind drei Minuten zu kurz.

Ich weiß nicht, die soll bei The Voice wohl weit gekommen sein, aber ich selber verfolge die Show ja nicht.
EDIT: Sie war in der zweiten Staffel dabei und hat es zumindest in die erste Liveshow geschafft.

Im ersten Semifinale gibt es viele Lieder, die ins Finale einziehen könnten. Die Proben haben mich noch ratloser gemacht als zuvor. Im zweiten Semifinale hingegen gibt es kaum Lieder, die den Einzug ins Finale verdienen. Deshalb sind die Semifinals einfach nur unfair verteilt...
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   So 8 Mai 2016 - 20:14

Tut mir Leid wegen Doppelpost: Soeben haben die vorqualifizierten Länder ihre Starthälften gelost und Deutschland wird in der ersten Hälfte starten. Es wird also Startnummer 1-8 und 10-13 (Die 9 wurde bereits an Schweden vergeben) Die 2 stellt jedoch ein böses Omen dar. Ich würde mir die 8 wünschen Smile

In zwei Tagen ist es auch schon soweit. Ich bin so aufgeregt!
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   So 8 Mai 2016 - 23:40

Mach dir keine Gedanken wegen "Doppelpost". Wichtig ist, dass man sinnvolle Beiträge schreibt! Smile

Starthälfte fürs Semifinale oder fürs Finale?
Entweder im ersten Drittel, oder im letzten Drittel; das Mittlere ist das Schwerste (da ist die Gefahr am größten, in der großen Masse unter zu gehen). Da das letzte Drittel nicht geht, hoffe ich auf das Erste. Ja, und möglichst zwischen zwei Beiträgen, von denen wir uns positiv abheben Smile

Ich freu mich auf unsere Jamie
Sie hat vor ihrem Abfliug gesagt: "Ich will dass es jetzt losgeht!" Ja, und sie sieht es als eine Ehre, Deutschland bei der "wohl bedeutendsten Musikveranstaltung" vertreten zu dürfen Daumen hoch
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Di 10 Mai 2016 - 8:46

Guten Morgen aus der ESC-Zentrale!

Das sind die Teilnehmer im heutigen ersten Semifinale:

1. Finnland (2/5)
2. Griechenland * (1/5)
3. Moldawien (2/5)
4. Ungarn (4/5)
5. Kroatien (1/5)
6. Niederlande (1/5)
7. Armenien (3/5)
8. San Marino (-100/5)
9. Russland * (4/5)
10. Tschechien (2,5/5)
11. Zypern (2/5)
12. Österreich (5/5)
13. Estland (2,5/5)
14. Aserbaidschan * (5/5)
15. Montenegro (0/5)
16. Island (2,5/5)
17. Bosnien & Herzegowina * (1/5)
18. Malta (2,5/5)

Dieses Semifinale bringt mich zum Verzweifeln. Theoretisch könnte alles weiterkommen, was ich mit mind. 1 Punkt bewertet habe, ganze 16 (!) Länder und es wird als schwerstes Semifinale seit Jahren betitelt.

Ich habe noch immer ein Trauma von letztem Jahr, wo mein Favorit im Semifinale ausschied und hoffe daher, dass dieses Jahr alles besser wird.

4-5 Punkte: finde ich ganz toll, müssen unbedingt weiter (sonst bin ich sauer! Außer bei Österreich, da schätze ich die Chancen sehr gering)
2,5-3 Punkte: mag ich auch, müssen aber nicht unbedingt weiterkommen (leider können nicht alle guten Lieder weiterkommen)
2 Punkte: ganz ok, können aber ruhig ausscheiden
0-1 Punkte: Furchtbar, sollen gar nicht erst in die Nähe des Finales

Ich finde also nur 8 Lieder gut. Warum also bin ich besorgt? Es gibt vier Länder (mit * markiert), die bis jetzt noch nie im Semifinale ausgeschieden sind, was nur noch Platz für sechs weitere macht. Die würde ich zwar noch mit meinen Lieblingen besetzen können, aber leider haben einige Länder, die ich mit weniger als 2,5 bewertet habe, bessere Chancen als andere, und das ist der Knackpunkt. Zudem soll mein Favorit Aserbaidschan im Jury-Finale leider nicht die beste Leistung abgeliefert haben, was mir sehr große Sorgen macht. Betet, dass ich das Semifinale überlebe. Es wird nicht leicht für mich.
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Di 10 Mai 2016 - 15:05

Mina, du bist wirklich ESC-Fan mit Leib & Seele. Das sagen deine Zeilen deutlich aus.
Den heutigen Abend musst du überleben, weil - nur dann kannst du das Finale am Samstag erleben!

Um Österreich werden wir beide zittern! Hoffen wir dass viele Zuschauer das Besondere an diesem schönen, verträumt-märchenhaften Beitrag wahrnehmen und für ihn kämpfen (wir Deutschen können leider nicht für ihn anrufen). Solche Lieder haben es beim ESC eher schwer. Aber da (für mein Empfinden) dieses Jahr viele Lieder im guten Mittelfeld vor sich hin plätschern, könnte es sich für viele Zuschauer positiv abheben Smile

Aserbaidschan & Russland sind nach deiner Sternchen-Theorie ja gesichert.

Zu Armenien hab ich schon was geschrieben.
Ungarn werd ich mir dann jetzt mal anhören.

Ja, und ich hoffe noch für Malta (4 von 5 Punkte) - schätze, es hat gute Chancen.
Und Moldavien (3 von 5) - schätze die Chancen eher gering.

San Marino, -100 große Augen  das muss ich mir auch mal anhören


EDIT:
So, hier ist Freddie (der Ungarische Sänger) -

Mit seiner sanft-rauen Stimme fällt er mir positiv auf, und auch das Lied sehe ich deutlich über dem Durchschnitt - ich sag jetz mal spontan: 3,5 von 5 Punkten. Und die Chancen dass Ungarn weiter kommt, schätze ich als Gut ein.

Ich wünsche dir Mina, dass du den Abend genießen kannst & tust
Und - ja, dass deine Lieblinge weiter kommen, da kann ich mit leben Also, Alles Gute Daumen hoch

Noch mal EDIT:
Hab San Marino gehört: Die erste Minute dachte ich: Is doch gar nicht so schlecht, bringt mal ne andere Farbe rein. Aber nach ner Minute hatte ich mich auch schon satt gehört ... Wir können uns also darauf einigen, dass es das Finale nicht bereichern würde
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Di 10 Mai 2016 - 16:53

Ich habe mich sehr über deinen Beitrag gefreut, Bernd Very Happy

Aserbaidschan ist leider trotz meiner Sternchen-Theorie nicht sicher :/

San Marino ist schrecklich Very Happy Mein letzter Platz dieses Jahr.

Zu deiner Frage bezüglich des Startplatzes für Deutschland: Natürlich fürs Finale, aber unser Lied wird bereits im zweiten Semifinale vorgestellt, nachdem die 18 Teilnehmer aufgetreten sind.

Ich bin so dusselig, habe ich doch tatsächlich das wichtigste vergessen: nämlich, wo die Shows überhaupt gesendet werden.
Die beiden Halbfinals laufen ab 21.00 Uhr auf Phönix und EinsFestival. Das Finale um dieselbe Uhrzeit natürlich wie immer im ARD.
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Di 10 Mai 2016 - 17:21

Es freut mich dass ich dich mit meinem Beitrag erfreuen (aufmundern und hoffentlich auch en bisschen zuversichtlicher stimmen) konnte Mina Smile
Ja, und dass du Sender & Uhrzeit vergaßt zu schreiben, unterstreicht nur noch mal wie aufgeregt du bist; wie sehr dir der ESC am Herzen liegt Daumen hoch

Bisher hab ich noch nie ein Semifinale geschaut. Aber Jamie & Du, ihr beide habt so en bisschen ESC-Fieber auch in mir entfacht; wenn ich dieses Jahr mal in die Semifinales schau, dann Dank Euch!

Ich freu mich dass Jamie ihr/unser Lied, am Ende des zweiten Semifinales vorstellen darf Smile
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Di 10 Mai 2016 - 23:17

Nach dem Semifinale, das ich tatsächlich überlebt habe, hier nun die zehn Qualifikanten:

- Aserbaidschan (JAAAAAAAAAAAAAAAA)
- Russland (das war klar)
- Niederlande (damit hätte ich nicht gerechnet)
- Ungarn (freut mich)
- Kroatien (*schnarch*)
- Armenien (krasse Performance)
- Österreich (da hat das pessimistisch denken was gebracht Smile )
- Tschechien (das erste Mal im Finale, es sei ihnen gegönnt)
- Zypern (okay, das war eine Überraschung)
- Malta (sie war halt die letzte des Abends)

Ich bin überglücklich, dass alle, die ich wollte, weitergekommen sind. Griechenland und Bosnien&Herzegowina sind tatsächlich erstmals im Halbfinale gescheitert, was mich doch leicht schockiert. Ich bin alles in allem zufrieden mit dem Ergebnis und ziemlich erleichtert, dass es keine böse Überraschung für much gab. Das Finale kann kommen!
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Mi 11 Mai 2016 - 0:09

Wuhuu Mina, statt gemeinsam zu trauern, dürfen wir uns gemeinsam freuen: Österreich ist im Finale! Das ESC-Publikum beginnt endlich sanfte Klänge zu genießen

Ja, und ich hab zum ersten Mal in meinem Leben ein ESC-Semifinale gekuckt Very Happy

Der Niederländische Beitrag gefiel mir, und auch der von Zypern. Es freut mich dass die Beiden im Finale sind denn dadurch ist neben dem großen Pop-Mittelfeld, auch ein schöner Country- und ein annehmbarer Rock-Song.

Kroatien - die Sängerin war nicht schlecht, aber auch nicht besonders gut (und das Outfit hätte zwar auch nicht wirklich in die Kinder-Gruselbahn gepasst, aber dort immer noch besser als auf die Musik-Bühne).

Island & Moldavien hätte ich gerne im Finale wieder gesehen. Aber ich kann mit der gesamten Entscheidung leben.

Der armenische Auftritt hat mich auch positiv überrascht waaas und auch der Azerbaidschanische war stark Daumen hoch Ja, und Malta kam nicht nur weiter weil sie als letztes auftraten, sondern weil der Auftritt gut war tongue
Nach oben Nach unten
Once Upon a Time
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4030
Anmeldedatum : 23.01.14
Alter : 36
Ort : Hahnstätten

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Mi 11 Mai 2016 - 16:46

Ich habe es verpasst,aber das Finale werde ich mir anschauen.
Aus der ESC Zentrale,erfahre ich ja wer es ins Finale schafft ^^
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Do 12 Mai 2016 - 13:33

Das sind die Teilnehmer im heutigen zweiten Semifinale:

1. Lettland (2,5/5)
2. Polen (1/5)
3. Schweiz (1/5)
4. Israel (1/5)
5. Weißrussland (0/5)
6. Serbien (3/5)
7. Irland (1/5)
8. Mazedonien (1/5)
9. Litauen (2/5)
10. Australien (2,5/5)
11. Slowenien (1/5)
Rumänien disqualifiziert
12. Bulgarien (2,5/5)
13. Dänemark (1/5)
14. Ukraine * (2,5/5)
15. Norwegen (3/5)
16. Georgien (0/5)
17. Albanien (1/5)
18. Belgien (5/5)

4-5 Punkte: finde ich toll, müssen unbedingt weiter
2,5-3 Punkte: mag ich auch, müssen aber nicht unbedingt weiterkommen
2 Punkte: ganz ok, können aber ruhig ausscheiden
0-1 Punkte: Furchtbar, sollen gar nicht erst in die Nähe des Finales

Dieses Mal vergebe ich sehr viele schlechte Punktzahlen. In diesem Semifinale gefällt mir einfach fast gar nichts. Nur die Ukraine konnte sich bisher immer fürs Finale qualifizieren, deshalb ist sie mit einem * markiert (Rumänien eigentlich auch).

Nach dem für mich sehr erfolgreichen ersten Semifinale sehe ich dem zweiten wesentlich entspannter entgegen. Mir ist es egal, wer sich qualifiziert, manche aus dem ersten Semifinale hätten es jedoch mehr verdient als die meisten Länder hier (Island zum Beispiel). Ich drücke unseren Nachbarn aus Belgien die Daumen. Zudem wird ein einminütiger Ausschnitt unseres Auftritts gezeigt.

Zum ersten Semifinale:

Ich habe selten beim ESC so gelacht. Bei San Marino hatte ich einen Lachanfall :'D
Island hätte ich auch gerne im Finale gesehen, aber seit letztem Jahr (mein Favorit, der im Semifinale ausgeschieden ist) scheinen sie nur Pech zu haben.
Malta hat zudem noch den Schwangerschaftsbonus xD
Meine Schwester und ich waren uns sehr uneinig über die Songs. Sie mochte Armenien und Österreich (überraschenderweise), dafür aber Aserbaidschan nicht. (Ich hätte sie mit meinem Blick töten können xD) Ich musste mich echt zusammenreißen, nicht aufzukreischen, als sie als erste verkündet wurde Very Happy Mir fiel auf einmal ein riesiger Stein vom Herzen, und es wurde noch besser mit Österreich. Schade ist es wie gesagt nur um Island.


Zuletzt von Obsessed with Music am Do 12 Mai 2016 - 23:31 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Do 12 Mai 2016 - 15:06

Hey, Belgien is echt gut -  - beginnt ganz leise, dann kommt der Weckruf und - dann geht`s auf ne frisch-fröhliche Musik-Dance Reise Daumen hoch

Serbien - hat was, aber trifft nicht mein Geschmack. Ich wünsche aber trotzdem dass der Song ins Finale kommt, weil er ne kraftvolle Farbe da rein bringen würde.

Ja, und von Georgien hat mir der Ausschnitt aus`m Sammelvideo gereicht affraid (minus 100 Punkte Very Happy )

Freut mich, dass dir Island auch gefallen hat Mina. Und jetzt genießen wir den noch mal gemeinsam und laden alle ♥️lich dazu ein -

Malta (1. SF.) & Australien (2. SF.) erreichen mich mit kraftvollem Gesang (Serbien grenzt für mich teilweise schon an Schreien). Ich hoff auf jeden Fall dass Australien heute Abend weiter kommt.
Ja, und Israel - das Lied verbindet Kraft & Verträumtheit - Sehnsucht ...

Also mein persönliches Trio heute Abend: Australien, Belgien, Israel
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Do 12 Mai 2016 - 23:30

Aus der ESC-Zentrale nun die zehn Qualifikanten:

- Lettland (immerhin einer der wenigen temporeichen Lieder)
- Georgien (Bitte was? Tut mir Leid, Bernd, das musst du auch im Finale ertragen)
- Bulgarien (Dieses Kleid -.- Aber hey, die haben sich nur einmal qualifiziert bis jetzt)
- Australien (keine Überraschung)
- Ukraine (der Rekord wird beibehalten)
- Serbien (sehr gut)
- Polen (nun ja...)
- Israel (Pyro-Overkill)
- Litauen (überraschend)
- Belgien (Juhuuuuuuuuuu! Das war knapp!)

Ups, bei Serbien habe ich mich vertan. Es sollten eigentlich 3 Punkte sein. Ich finde es halt besser als die meisten anderen Songs in diesem Semifinale.
Naja, ich habe ja Island 2,5 Punkte gegeben, also noch die Hälfte Wink Es gehörte jetzt nicht zu meinen Favoriten, aber war bei mir im Mittelfeld.
Wir haben beide unsere -100 gefunden. Für dich Georgien, für mich San Marino. Georgien ist mein zweitletzter.
Ich finde es schade um Norwegen. Die arme Sängerin, ich hoffe, sie kommt damit zurecht Sad Es sind tatsächlich alle skandinavischen Länder außer Schweden ausgeschieden. Wow!
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Fr 13 Mai 2016 - 1:07

Mein Trio is weiter. Da ertrag ich auch den Georgischen Beitrag; is ja schließlich nicht unser Land, das sich da blamiert Very Happy

Litauen fand ich ganz angenehm.
Der Auftritt von Serbien gefiel mir besser als das Video. Der Belgische Auftritt hingegen konnte das Video nicht ganz erreichen - der Anfang fehlte. Hab aber bei der Entscheidung trotzdem mit dir gezittert Mina, und mich gefreut als Belgien weiter war.
Ja, und der Norwegischen Sängerin hätte ich auch gewünscht, dass sie ins Finale gekommen wäre. Also zeigen wir ihr jetzt mit unseren Klicks unseren Wunsch, und beschenken uns zugleich ner liebenswerten, starken Sängerin und nem schönen Lied -

Als ich Jamie da stehen sah, hab ich mich richtig gefreut Smile  Es ist wirklich lange her, als ich mich das letzte Mal über unseren ESC-Beitrag gefreut habe. Aber dieses Jahr tue ich`s Alles Gute am Samstag Jamie! Daumen hoch

So, und hier noch meine zweite Favoritin (die Erste ist Jamie), Dami Im, Australien -
Wie ich heute erfahren habe, stammt Dami aus Korea. Jamie liebt Korea. Da haben sich die beiden bestimmt viel zu erzählen Smile
Nach oben Nach unten
Obsessed with Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 206
Anmeldedatum : 24.06.14
Alter : 20

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Fr 13 Mai 2016 - 10:38

Naja, mit dem Anfang wäre das Lied länger als drei Minuten, deshalb musste es weggelassen werden Wink
Ja, die beiden haben sich gut verstanden. Jamie-Lee mag sie sehr Very Happy
Die Startreihenfolge ist bekannt. Wir werden als zehnte starten. Hier nun die Startreihenfolge fürs Finale:

1. Belgien
2. Tschechien
3. Niederlande
4. Aserbaidschan
5. Ungarn
6. Italien
7. Israel
8. Bulgarien
9. Schweden
10. Deutschland
11. Frankreich
12. Polen
13. Australien
14. Zypern
15. Serbien
16. Litauen
17. Kroatien
18. Russland
19. Spanien
20. Lettland
21. Ukraine
22. Malta
23. Georgien
24. Österreich
25. Grossbritannien
26. Armenien

Belgien hat wohl den extremsten Sprung gemacht. Von dem letzten Startplatz zum ersten. Irgendwie habe ich mir das aber schon gedacht.
Ich find's schade, dass fast alle meine 4 und 5 Punkte Songs die erste Hälfte gelost haben. Die erste Hälfte ist so viel besser songtechnisch, das ist so unfair Sad Immerhin haben in den letzten zwei Jahren Lieder aus der ersten Hälfte (11 und 10) gewonnen, also ist man in der Hälfte nicht unbedingt schlechter dran Wink Für Österreich freue ich mich richtig, so bleibt sie vielleicht besser in Erinnerung Smile Ansonsten gibt es fast immer eine Geschlechterabwechslung.
Nach oben Nach unten
http://irresistible-romance.de.tl
Friend of Music
Musikfan mit Herz und Seele
Musikfan mit Herz und Seele
avatar

Anzahl der Beiträge : 4772
Anmeldedatum : 03.10.13
Alter : 55
Ort : PLZ.: 35...

BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   Sa 14 Mai 2016 - 3:02

Danke Mina für deine Infos Smile

Da werden immer viele Rechnungen aufgemacht und Statistiken angeführt ... Meine größte Erfahrung ist die: Der ESC ist unberechenbar! Da spielen zu viele Faktoren eine Rolle ... Ja, und was mir dieses Jahr bewusst geworden ist: Ich glaube viele haben nach den Semifinalen, bereits ihren Fav oder ihre Favs gefunden.

So, und ich hab hier noch 29 Minuten mit unserer Jamie, zum Kennenlernen, Genießen & zur Steigerung der Vorfreude - http://www.ardmediathek.de/tv/Eurovision-Song-Contest/TV-Reportage-Jamie-Lee-im-ESC-Fieber/Das-Erste/Video?bcastId=9525092&documentId=35315252

Ich wünsche unseren Favs Kraft, Ruhe, Freude & Gelingen. Ja und faire Bewertungen Daumen hoch
Und uns einen genussvollen Abend  und eine spannende Punkteverkündung ohne böse Überraschungen (und sollte es dennoch böse Überraschungen geben; ich denk mal dass man die Lieder auch auf z.B. iTunes kaufen kann) Smile
Die Punktevergabe ist wichtig, aber nicht das Wichtigste! Ich freu mich dass Jamie das im Grunde genau so sieht: Sie möchte ihr bestes geben um Deutschland gut zu vertreten und hofft viele Menschen damit erreichen zu können und von ihnen viele Punkte zu bekommen. Ein hinterer Platz wird sie aber nicht davon abhalten, in Deutschland weiter an ihrer Musik-Karriere zu arbeiten Daumen hoch

Möge Jamie und all unseren Favs ein guter Auftritt gelingen, und mögen sie bei den Musik-Fans aller Länder in guter Erinnerung bleiben! Smile
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eurovision Song Contest 2016   

Nach oben Nach unten
 
Eurovision Song Contest 2016
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» 39 Songs in 3,5 Minuten
» Maztek – Tantrax Remix Contest
» 16 Udo Lindenberg & Sezen Aksu - Belaim

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Musik mit Herz :: Musik :: Eurovision Song Contest-
Gehe zu: